go fast or go home

train hard or go home

in the search of the perfect day

go fast or go home

train hard or go home

in the search of the perfect day

train hard or go home

Letzte News

Zauchensee (AUT) Weltcup Alpin Damen

15.01.2017

Tina erreicht den hervorragenden 2. Platz bei der Abfahrt in Zauchensee. 

Wales (ITA) Weltcup Skicross

15.01.2017

Das Wochenende war ein voller Erfolg für das Rotor Team.
Mit zwei Siegen und einem dritten Platz kann man fast von einem perfektem Wochenende reden.
Samstag 14.01.
1. Armin Niederer
6. Jonas Lenherr
9. Alex Fiva
10. Marc Bischofberger

Sonntag 15.01.
1. Alex Fiva
3. Armin Niederer
13. Marc Bischofberger
DNF Jonas Lenherr

Val d'Isere (FRA) Weltcup Alpin Damen

18.12.2016

Das Weltcup Weekend war sehr erfolgreich für Tina.
Abfahrt 8. Rang
Super G 2.Rang

Biel (CH) Tennis

18.12.2016

Kathinka holt sich den Schweizer Meister Titel für das Jahr 2016.

Montanfon (AUT) Weltcup SX

17.12.2016

Das Skicross Team ist weiterhin in einer Top Form.
3. Marc Bischofberger
8. Jonas Lenherr
9. Armin Niederer
26. Alex Fiva

Arosa (CH) Skicross Weltcup

13.12.2016

Im Nacht Sprint Rennen in Arosa fehlte uns das gewisse Glück.
8. Alex Fiva
18. Marc Bischofberger
25. Armin Niederer

Sestriere (ITA)

10.12.2016

Tina belegt in Sestriere den 4. Rang im Riesenslalom. 

Val Thorens

10.12.2016

Die Saison im Skicross wurde erfolgreich von unseren Athleten eröffnet.
09.12.16 Marc Bischofberger 5. Rang
               Alex Fiva 6. Rang
               Armin Niederer 9. Rang
               Jonas Lenherr 13. Rang
10.12.16 Alex Fiva 1. Rang
               Armin Niederer 5. Rang
               Jonas Lenherr 8. Rang
               Marc Bischofberger 10. Rang

Sölden (AUT) Damen Weltcup Riesenslalom

22.10.2016

Tina belegt bei dem ersten Rennen der Saison 2016/17 den 15. Rang im Riesenslalom in Sölden.
 

Dobrich (BUL)

18.09.2016

Kathinka gewinnt ihr erstes 25'000$ Turnier in Bulgarien.
Das harte Training im Bereich Kondi und Tennis in den letzten Monaten hat sich ausgezahlt.